Over the Counter Weight Loss Pills: Wie wähle ich Ihren Gewichtsabnahme-Zusatz?

Menschen sind immer von Lebensmitteln fasziniert. Dem Verlangen nachzugeben und neue Küchen zu probieren, ist eine Versuchung, der man nur schwer widerstehen kann. Die Besessenheit vom Abnehmen überschattet jedoch unsere Freude an diesen köstlichen Leckereien. Zum Beispiel steht Gewichtsabnahme immer ganz oben auf der Liste der Neujahrsvorsätze überall auf der Welt. Sie hat dazu geführt, dass die Beliebtheit von rezeptfreien Gewichtsabnahmepillen und Appetitzüglern zugenommen hat.

Gegenwärtig wenden viele Menschen extreme Maßnahmen an, um das Körpergewicht zu reduzieren und den Gewichtsverlust zu erhöhen. Sie können verschiedene Produkte finden, die eine schnelle Gewichtsabnahme und eine erhöhte Fettverbrennung versprechen , was einige Verdächtigungen und Kontroversen hervorgerufen hat, selbst wenn Sie langfristig abnehmen wollen.

Was sind rezeptfreie Diätpillen?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei rezeptfreien Diätpillen um Gewichtsabnahme-Pillen und Nahrungsergänzungsmittel oder Medikamente, die übergewichtigen und adipösen Menschen beim Abnehmen helfen. Es gibt nicht regulierte Pillen, und es gibt auch von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassene verschreibungspflichtige Medikamente und Produkte zur Gewichtsabnahme. Menschen, die Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren, können davon profitieren, diese beliebten Medikamente zur Gewichtsabnahme unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Ebenso sollte die Einnahme dieser Pillen auch mit regelmäßiger Bewegung und gesunder Ernährung verbunden werden.

Im Allgemeinen werden sie von Verbrauchern verwendet, um ihre Kalorienzufuhr zu verringern, indem sie ihr Verlangen nach Nahrung unterdrücken. Sie helfen den Verbrauchern, sich satter zu fühlen, und unterdrücken den Hunger; so fördern sie effektiv die Gewichtsabnahme. Viele Diätassistenten wollen das herausfinden und sie einsetzen, um ein sicheres und dennoch wirksames Ergebnis zu erzielen.

Burniva Gewichtsabnahme-Zusatz

Burniva - der effektivste Fettverbrenner

Burniva enthält hochwertigen Grüntee-Extrakt, Citrus Aurantium und wasserfreies Koffein, die Ihnen helfen werden, das beste Ergebnis für Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.

Wie funktionieren rezeptfreie Diätpillen?

Die Kenntnis von otc-Diätpillen ist eine gute Sache. Aber es ist auch wichtig zu wissen, wie sie wirklich funktionieren.

Verringern Sie die Fettabsorption

Wenn wir zu fette, zu süße oder zu salzige Elemente zu uns nehmen, werden sie unweigerlich Fett produzieren und damit für eine gewisse Gewichtszunahme verantwortlich sein. Um diesen natürlichen Prozess erfolgreich umzukehren, ist es oft notwendig, Produkte wie Meeresalgen oder Kräuter zu verwenden.

Den Überschuss abführen

Einer der Faktoren, die beim Abnehmen helfen können, ist die Ableitung von Giftstoffen aus dem Körper. Aus diesem Grund enthalten viele Schlankheitspillen in ihrer Zusammensetzung Pflanzen, die für ihre harntreibende Wirkung bekannt sind. Dadurch kann vor allem das Innere des Körpers gereinigt werden.

Um den Appetit zu zügeln

Die meisten Diätpillen ermöglichen es, die kleinen Heißhungerattacken zu begrenzen oder sogar zu stoppen. Dies ist ein wichtiges Element der Gewichtsabnahme. Natürlich erfordert eine Schlankheitskur viel Willenskraft, daher die Hilfe, die diese Pillen bieten können, indem sie als Appetitzügler wirken.

Energieaufwand erhöhen

Die Bestandteile, die normalerweise in den Diätpillen enthalten sind, tragen dazu bei, den Körper zu stimulieren, geben aber auch einen Schub, der in beiden Fällen eine Steigerung des Energieverbrauchs ermöglicht. Entweder verbrennt Ihr Körper das vorhandene Fett von selbst, oder die Kapseln geben Ihnen genug Energie, um mehr zu angeln und so z.B. eine sportliche Aktivität besser auszuüben.

Sind rezeptfreie Abnehmpillen wirksam?

Auf die Frage nach den wirksamsten Methoden zur Gewichtsabnahme empfehlen alle Angehörigen der Heilberufe eine Diät und Bewegung. In erster Linie sind diese beiden die Eckpfeiler eines hervorragenden Gewichtsabnahmeplans. Sie müssen Ihre Einstellung zu den Lebensmitteln, die Sie zu sich nehmen, verstehen und ändern, da sie für die Gewichtsabnahme unerlässlich sind.

Darüber hinaus kann eine gesunde und nahrhafte Ernährung in Kombination mit regelmäßiger körperlicher Bewegung und Verhaltenstherapie übergewichtigen Personen helfen, bis zu 10% ihres Gewichts zu verlieren. Dieser Meilenstein ist bei richtiger Durchführung in den ersten sechs Monaten erreichbar.  

Die Befolgung einer routinemäßigen Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung reicht jedoch nicht aus, um die von manchen Menschen gewünschte Gewichtsabnahme zu erleichtern. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt über Ihre Gewichtsprobleme, um herauszufinden, ob Sie OTC-Gewichtsabnahmepräparate verwenden können, die Ihnen beim Abnehmen helfen. Diese Richtlinien zeigen zum Beispiel, wer Medikamente zur Gewichtsabnahme einnehmen kann:

  • Personen mit einem (BMI-)Body-Mass-Index von 30 oder mehr
  • Personen mit einem BMI von 27 oder mehr in Verbindung mit Problemen im Zusammenhang mit Adipositas
  • Diejenigen, die nach sechs Monaten nicht in der Lage waren, ein Pfund pro Woche zu verlieren, haben Sport getrieben und ihren Lebensstil geändert.  

Gesundheitszentren haben BMI-Rechner, die Ihnen helfen, Ihren aktuellen Body-Mass-Index zu ermitteln. Er misst Ihr Körperfett entsprechend Ihrem Gewicht und Ihrer Größe. Auf der anderen Seite erhalten muskulöse Menschen möglicherweise keine genaue Messung ihres Gewichts. Daher ist es besser, Ihren Arzt zu fragen, wie Sie Ihren Gewichtsstatus am besten berechnen können. Vor allem Schwangere, Jugendliche und Kinder sollten niemals Gewichtsabnahmepräparate einnehmen dürfen.

Burniva Gewichtsabnahme-Zusatz

Burniva - der effektivste Fettverbrenner

Burniva enthält hochwertigen Grüntee-Extrakt, Citrus Aurantium und wasserfreies Koffein, die Ihnen helfen werden, das beste Ergebnis für Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.

Was sind die Risiken bei rezeptfreien Diätpillen zur Gewichtsabnahme?

Die Gewichtsverlustindustrie ist voller Kontroversen. Mehrere Produkte waren aus den Regalen genommen worden, nachdem sie ein schweres Gesundheitsrisiko für die Verbraucher verursacht hatten. Einige Kombinationen von Inhaltsstoffen haben zu Todesfällen, Bluthochdruck und Herzkrankheiten geführt. Die berüchtigtste war die Kombination von Fenfluramin und Phentermin oder Fen-Phen. Die Hersteller waren gezwungen, das Produkt nach entsprechendem Druck der FDA vom Markt zu nehmen.

Aufgrund dieses Ereignisses vermeiden es die meisten Ärzte, ihren Patienten, die eine schnellere und effektivere Gewichtsabnahme anstreben, diese Medikamente zu verschreiben. Die meisten Ärzte zögern wegen der verschiedenen Nebenwirkungen, die überprüft werden müssen, darunter Anomalien des Blutdrucks, der Stimmung und des Herzrhythmus.

Im Wesentlichen können Medikamente zur Gewichtsabnahme den Anwendern langfristig nur eine Gewichtsabnahme von 5 bis 10 Pfund garantieren. Obwohl diese Zahl für die medizinische Fachwelt bereits ein wichtiger Punkt ist, empfinden die meisten Diätassistenten sie als enttäuschend. Hinzu kommt, dass die Pfunde, die Diätisten abnehmen, schnell wieder zurückgewonnen werden, sobald sie die Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel einstellen.

Wenn Sie erwägen, eine Pille zur Unterstützung Ihrer fettarmen Ernährung einzunehmen, sollten Sie zunächst alle Informationen suchen, die Ihnen vorliegen. Seien Sie vorsichtig bei Produkten, die in kurzer Zeit erstaunliche Ergebnisse versprechen. Es gibt eine Vielzahl von OTC-Gewichtsabnahmepräparaten, die nicht von der FDA reguliert werden, und es ist riskant, sie auszuprobieren.

Denken Sie daran, dass selbst von der FDA genehmigte OTC-Diätpillen nicht aus magischem Staub bestehen, um Gewicht verschwinden zu lassen. Die Wirkung, die sie haben, ist nicht für alle gleich, und sie sind nicht risikofrei. Dennoch können sie erhebliche Vorteile für diejenigen bieten, die mit ihrem Gewicht und ihrer Gesundheit Schwierigkeiten haben. Deshalb sollten Sie sich zuerst mit Ihrem Arzt beraten. Fragen Sie ihn oder sie, ob rezeptfreie Diätpillen und Medikamente zur Gewichtsabnahme eine ausgezeichnete Lösung für all Ihre Gewichtsprobleme sind.

Warum sind Diätpillen sehr beliebt?

Die Kontrolle des Appetits ist eine der Herausforderungen, denen sich Ernährungspläne stellen müssen, wenn sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Der Nahrungsmittelkonsum ist einer der Gründe, warum viele ihren Kampf mit dem Fett verlieren. Selbst wenn Sie viel Zeit mit Training verbringen oder Ihre Kalorienzufuhr eingeschränkt haben, wird es immer noch Zeiten geben, in denen Sie nicht anders können, als dem Verlangen nachzugeben. 

Ein besseres Hungermanagement macht für manche Diabetiker einen großen Unterschied. Wenn Sie immer nachgeben und sich schuldig fühlen, weil Sie Ihren Appetit nicht unter Kontrolle haben, hilft Ihnen das nicht bei der Gewichtsabnahme. Mit einem ausreichenden Appetitzügler können Sie Ihr Hungergefühl bekämpfen und sich von Nahrungsmitteln fernhalten, die Sie nicht essen sollten.

Sie haben das Potenzial, Diabetiker dabei zu unterstützen, die zusätzlichen Pfunde in nur wenigen Wochen oder Monaten abzubauen. Das kann eine fantastische Leistung sein, vor allem, wenn man sich schon eine ganze Weile so sehr bemüht hat, Gewicht zu verlieren.

Die Verbraucher sind sich sicher, dass die Verwendung von OTC-Gewichtsabnahmepillen ihnen erheblich geholfen hat, Pfunde zu verlieren, da sie sich länger satt fühlen. Sie hindert sie daran, sich übermäßig zu ernähren, so dass sie ihre Kalorien reduzieren können, während sie trainieren, das zusätzliche Fett während Ihrer Diät zur Gewichtsabnahme zu verbrennen. Eines der besten Dinge an diesen Produkten ist, dass Diabetiker kein Rezept mehr benötigen, um sie zu kaufen.

Wie wählt man die besten OTC-Diätpillen aus?

Es gab viele Kontroversen über die Vor- und Nachteile ihrer Anwendung und über Appetitzügler. Aus diesen Gründen sind Diätisten gegenüber einigen Gewichtsabnahmepräparaten vorsichtig geworden. Die Verbraucher sind nun vorsichtiger bei der Wahl des besten Präparats, das ihnen beim Abnehmen helfen kann. Das gilt insbesondere für diejenigen, die nur wenig Zeit haben , ins Fitnessstudio zu gehen. Diejenigen, die sich auf so etwas verlassen, müssen diese wesentlichen Überlegungen überprüfen, um sicherzustellen, dass es sich nicht negativ auf ihre Gesundheit auswirkt. Mehr noch, sie müssen sicher und ohne Nebenwirkungen abnehmen. Hier sind einige der Dinge, nach denen man bei den Pillen der Spitzenklasse Ausschau halten sollte.

1. Genehmigt durch die FDA

In erster Linie haben die auf dem Markt verkauften Lebensmittel und Medikamente die Zulassung der Food and Drug Administration. Diätisten, die nach von der FDA genehmigten Nahrungsergänzungsmitteln und Pillen suchen, um sicherzustellen, dass sie Medikamente einnehmen, die für ihre Reise zur Gewichtsabnahme sicher sind. Mehr noch, Gewichtsabnahmeprodukte, die nicht von der FDA zugelassen sind, können unwirksam sein oder Ihrer Gesundheit schaden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie mit FDA-Zulassung einnehmen, um zu vermeiden, dass Sie gefälschten Produkten und Betrügereien zum Opfer fallen.

2. Keine Nebenwirkungen

Wenn Sie vorhaben, Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen, die Ihnen bei Ihrer Reise zur Gewichtsabnahme helfen sollen, sollten Sie zunächst herausfinden, ob es diverse Nebenwirkungen hat. Mit den guten otc-Nahrungsergänzungsmitteln können Sie Ihr Wunschgewicht und Ihren Wunschkörper ohne das Risiko schädlicher Nebenwirkungen erreichen. Es wird empfohlen, dass Sie vor dem Kauf eines Produkts einige Nachforschungen anstellen. Lesen Sie also einige Rezensionen und beurteilen Sie, ob die Aussagen tatsächlich echt sind oder nicht.

3. Kaufen Sie den Nachtrag von vertrauenswürdigen Verkäufern

Der lebhafte Markt ist auch zu einer Allee für Betrüger geworden. Zum Beispiel suchen viele Verbraucher nach großartigen Produkten zu niedrigeren Preisen. So haben die Betrüger die Verbraucher ausgenutzt, indem sie sie mit falschen Versprechungen von schnellen Ergebnissen täuschen. Einige Betrugsprodukte werden als meistverkaufte oder hoch bewertete Produkte beworben. Sie sind auch für verwirrende Behauptungen bekannt. Wenn Sie legitime Produkte zur Gewichtsabnahme kaufen wollen, empfiehlt es sich, mit vertrauenswürdigen Verkäufern zu verhandeln.

4. Preispunkt

Je nach Marke können sie in Preis und Ansprüchen variieren. Machen Sie bei Ihrer Suche nach der Pille eine Liste der legitimen Produkte und lassen Sie sich von den Anwendern ein positives Feedback geben. Es gibt Nahrungsergänzungsmittel, die teure Inhaltsstoffe enthalten, wie z.B. Garcinia Cambogia Nahrungsergänzungsmittel, also sollten Sie auch diese in Betracht ziehen. Wenn Websites unglaubliche Ergebnisse zu einem unglaublich niedrigen Preis anbieten, dann ist das keine Garantie für gute Ergebnisse.

Burniva Gewichtsabnahme-Zusatz

Burniva - der effektivste Fettverbrenner

Burniva enthält hochwertigen Grüntee-Extrakt, Citrus Aurantium und wasserfreies Koffein, die Ihnen helfen werden, das beste Ergebnis für Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.

Worauf man bei der Wahl einer OTC-Diätpille achten sollte

Abgesehen von diesen Dingen, die Sie bei der Suche nach der für Sie wirksamsten und praktikabelsten Nahrungsergänzung berücksichtigen müssen, gibt es auch wichtige Dinge, die Sie im Auge behalten sollten. Sie müssen sich dieser wenigen Dinge sicher sein, damit Sie eine gesunde und sichere Reise zur Gewichtsabnahme unternehmen können. In den meisten Fällen kann ein Mangel an Informationen zu schädlichen Folgen führen. Zum Beispiel kann die Einnahme von Medikamenten zur Gewichtsabnahme, die nicht von der FDA zugelassen sind, schwere Gesundheitsrisiken verursachen. Hier sind einige Dinge, die Sie bei der Einnahme von Tabletten und Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtsabnahme beachten sollten.

1. Inhaltsstoffe

Eines der wichtigsten Dinge, die die Verbraucher bei der Wahl von Gewichtsverlustpillen und Nahrungsergänzungsmitteln beachten müssen, sind die Inhaltsstoffe. Sie müssen wissen, was in Ihrer Diätpille enthalten ist, bevor Sie mit der Einnahme beginnen. Selbst wenn das Medikament bei anderen gut wirkt, folgt daraus nicht unbedingt, dass es auch bei Ihnen die gleiche Wirkung hat. Ebenso wird das Wissen um die Inhaltsstoffe allergische Reaktionen oder Kontraindikationen, die Sie mit dem Medikament haben, verhindern. 

2. Fragen Sie Ihren Arzt

Bevor Sie Änderungen an Ihrer Ernährung vornehmen, sollten Sie sich besser zuerst mit Ihrem Arzt beraten. Sie eignen sich für Menschen, die gesund und fit sind. Personen, die andere Medikamente einnehmen, übergewichtig und fettleibig sind oder in letzter Zeit gesundheitliche Probleme hatten, sollten jedoch nicht riskieren, Tabletten zur Unterstützung der Gewichtsabnahme allein einzunehmen. Wenn Sie sich zum Beispiel von einer kürzlich aufgetretenen Krankheit erholen, können sie Ihre vollständige Genesung behindern und Ihre Gesundheit sogar noch stärker gefährden. Die Einnahme von OTC-Medikamenten wird auch nicht empfohlen für Menschen mit chronischen Krankheiten wie Herz-, Leber-, Nieren- und Blutzuckerkrankheiten und anderen. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin wird Ihnen stattdessen vielleicht verschreibungspflichtige Tabletten zur Gewichtsabnahme geben.

3. Arzneimittelzulassung

Die Einhaltung der richtigen Dosierung ist sehr wichtig. In den meisten Fällen ist die Dosierung sowohl auf der Verpackung als auch auf der Website des Herstellers angegeben. Das Befolgen der richtigen Dosierung hat für Diätisten mehrere Vorteile. Die Nichtbeachtung der richtigen Dosierung kann jedoch zu schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen führen. Einige Verbraucher denken an eine Überdosierung, um schnellere Ergebnisse zu erzielen. Sie sollten dies niemals tun, da Sie Gefahr laufen, nachteilige Nebenwirkungen zu bekommen und sogar Ihr Leben zu gefährden. 

4. Medizinische Interaktionen

OTC-Gewichtsreduzierungspräparate werden als Medikamente und als solche betrachtet; sie können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Nahrungsmitteln, die Sie einnehmen, hervorrufen. Es wird daher dringend empfohlen, dass Sie sich mit Ihrem Arzt oder einem lizenzierten Fitnesstrainer beraten. Diese Personen können Ihnen helfen, die Inhaltsstoffe und möglichen Wechselwirkungen der von Ihnen beabsichtigten Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme zu entschlüsseln.

Sollten Sie die stärkste verfügbare OTC-Diätpille wählen?

In Anbetracht der oben genannten Dinge ist es vielleicht nicht die beste Entscheidung, immer die wirksamsten Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, die zur Gewichtsabnahme zur Verfügung stehen. Was Sie finden müssen, ist ein Produkt, das Ihrem Lebensstil und Ihrem Gesundheitszustand effektiv gerecht wird. Mehr noch, die Inhaltsstoffe dieser Produkte sind sehr unterschiedlich, und was bei anderen als das wirksamste Nahrungsergänzungsmittel wirkt, ist bei Ihnen möglicherweise nicht so wirksam.

Burniva Gewichtsabnahme-Zusatz

Burniva - der effektivste Fettverbrenner

Burniva enthält hochwertigen Grüntee-Extrakt, Citrus Aurantium und wasserfreies Koffein, die Ihnen helfen werden, das beste Ergebnis für Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.



Burniva enthält Grüntee-Extrakt, Citrus Aurantium (Synephrin) und Koffein wasserfrei, formuliert in der richtigen Dosierung und im richtigen Verhältnis, um eine starke und effektive synergistische Wirkung zu erzielen. Diese Formel wird durch wissenschaftliche Forschung untermauert und verbessert nachweislich die Fettverbrennung, reduziert den Appetit und steigert die geistige und körperliche Energie. Wenn Burniva vor dem Training eingenommen wird, hilft Ihnen Burniva dabei, intensivere und längere Trainingseinheiten zu absolvieren. Die bewährte Formel von Burniva, kombiniert mit einem angemessenen Mahlzeitenplan, kann Ihnen dabei helfen, Ihre Gewichtsabnahmeziele schneller zu erreichen.

Empfohlene Einnahme

Nehmen Sie als Nahrungsergänzungsmittel 1 Tablette morgens und 1 Tablette am Nachmittag mit 250 ml Wasser ein.

Burniva ist kein Medizinprodukt und sollte eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise nicht ersetzen. Nicht zur Anwendung durch Personen unter 18 Jahren. Nicht in der Schwangerschaft oder Stillzeit anwenden. Konsultieren Sie vor der Anwendung dieses Produkts einen Arzt oder eine lizenzierte qualifizierte medizinische Fachkraft, wenn in Ihrer Familie Herzkrankheiten, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Depressionen oder andere psychiatrische Erkrankungen, Glaukom, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Prostatavergrößerung und Krampfanfälle auftreten. Unterbrechen Sie die Einnahme oder suchen Sie einen Arzt auf, wenn unerwünschte Reaktionen auftreten.

Vorsicht Dieses Produkt enthält Koffein und sollte nicht von Personen eingenommen werden, die bereit sind, Koffein aus ihrer Ernährung zu eliminieren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. An einem kühlen, trockenen Ort, fern von Feuchtigkeit und direktem Sonnenlicht aufbewahren.

 

Roby Miller

Roby Miller

Hallo ! ich bin Roby Miller, Schlankheitstrainer, Ernährungswissenschaftler, Psychologe (Diätspezialist), Autor und Berater für Ernährung und orthomolekulare Ergänzungen.
Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen
Wählen Sie Ihre Währung
USDVereinigte Staaten (US) Dollar
EUR Euro