Grüner Tee oder schwarzer Tee: Welches ist der beste Tee zum Abnehmen?

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind übersehen worden. Gerade im Bereich des Abnehmens werden seine Vorteile am häufigsten hervorgehoben, vor allem dank seiner fettverbrennenden Eigenschaften aufgrund seines Katechingehalts.
Inwiefern ist Tee wirksam, um Gewicht zu verlieren, und welche Sorte, zwischen grünem und schwarzem Tee, ist die aktivste auf der Linie? Grüner Tee scheint empfehlenswerter zu sein als sein schwarzes Pendant, um effektiver abzunehmen.

Grüner Tee oder schwarzer Tee: Welches ist der beste Tee zum Abnehmen?

Grüner Tee vs. Schwarzer Tee: Was Sie über diese beliebten Teesorten wissen sollten - AIYA America, Inc.

Es ist sehr schwierig, genau zu bestimmen, welcher Tee aus einer Schlankheitsperspektive zwischen schwarz und grün am besten ist. Beide werden aus der gleichen Pflanze hergestellt, und der einzige Unterschied besteht in der Behandlung, die sie bei der Pflückung erfahren haben.
Es wird möglich sein, die gleichen schlankmachenden und antioxidativen Tugenden in der großen Mehrheit der Teefamilien zu finden. Einer der Faktoren, der zweifellos auf die Qualität des eingenommenen Tees einwirken wird, wird der Grad seiner Frische sein.
Unter dem Gesichtspunkt des Abnehmens ist es wichtig, die Verwendung von ganzen Blättern zu bevorzugen, die in einer hermetisch verschlossenen Verpackung verpackt sind, damit ihre Nährstoffe intakt bleiben.
Um schnell abzunehmen, sind Schwarz- und Grüntees bemerkenswerte Nahrungsergänzungsmittel, sofern sie nicht durch Zusatz einer kalorischen Zutat wie Milch denaturiert werden.
Es gibt eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen für die gleiche Wirkung auf Gesundheit und Gewichtsverlust, hier sind 4 davon:
  • orange,
  • Guarana,
  • Zitrone,
  • Ingwer

Wie trifft man die richtige Wahl zwischen den verschiedenen Teesorten?

Die Bevorzugung von grünem Tee gegenüber schwarzem Tee beruht hauptsächlich auf dem Kriterium ihrer Katechinkonzentration. Da grüner Tee nach der Ernte einer speziellen Wärmebehandlung unterzogen wird, um die Oxidation dieser Verbindungen zu verhindern, und schwarzer Tee keinen höheren Katechingehalt als schwarzer Tee hat, wird er einen höheren Katechingehalt als schwarzer Tee aufweisen.
Wenn die Wahl zwischen grünem und schwarzem Tee getroffen wird, hängt die Wirksamkeit eines solchen Getränks auch von der Häufigkeit ab, mit der es konsumiert wird.
Es ist daher ratsam, Tee über den Tag verteilt zu trinken, um seine Wirkung auf den Körper zu verstärken.

Tee: Ein großer Fatburner

Schlankes Mädchen misst ihre Taille mit Lineal | Ovation for Men

Katechine sind Moleküle, die für die antioxidative und fettverbrennende Natur des Getränks verantwortlichsind. Ob es sich um grünen oder schwarzen Tee handelt, ihr Genuss erhöht auf natürliche Weise den Energieverbrauch und verbrennt automatisch die verschiedenen Fettreserven.
Zusätzlich zu diesem Phänomen der Fettoxidation spielen die im Tee enthaltenen Katechine auch eine wichtige Rolle bei der Verteilung der verbleibenden Fette im gesamten Körper und sind tatsächlich an einer natürlichen Abnahme des Taillenumfangs beteiligt.
Vor allem grüner Tee wird regelmäßig von Ernährungswissenschaftlern empfohlen, um das Risiko einer Gewichtszunahme nach einer Diät zu begrenzen.
Wenn grüner Tee zur Beseitigung von Übergewicht tugendhafter erscheint als schwarzer Tee, so bleibt Tee, unabhängig von seiner Kategorie, ein sehr tugendhaftes Getränk für die Linie.
Susane-Macht

Susane-Macht

Willkommen in meinem Blog, der geschaffen wurde, um Menschen, die gesund und definitiv abnehmen wollen, Ideen, einfache Tipps und Klicks zu bringen.
Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen
Wählen Sie Ihre Währung
USDVereinigte Staaten (US) Dollar
EUR Euro